Kontaktdaten

  • Megalomania Theatergruppe Frankfurt am Main

  • +49 (0) 69 - 59 00 97

  • info@megalomania-theater.de

  • Offenbacher Landstraße 368, 60599 Frankfurt am Main

© 2017 – Megalomania Theatergruppe e.V.

30.01.2019

Eine vereinsintere Veranstaltung, bei der Gäste von außerhalb natürlich ebenfalls erwünscht sind.

Die Theatergruppe e.V. läd zur Premiere von Verfahren, am 08.02.2019 um 19:30 Uhr ins Megalomania Theater ein.

INHALT DES STÜCKS:

Der verheiratete Lehrer Daniel liebt seinen Job – bis er eines Tages beschuldigt wird, eine ehemalige Schülerin sexuell belästigt zu haben und dieser Vorfall untersucht wird. Dabei kommen Dinge über Daniel ans Licht, die seine Frau nicht wusste, womit seine Ehe und Daniels Psyche zu kämpfen hat.
Ein Stück über den Verlust des Alltags in der Undurchsichtigkeit der Justiz.

R...

26.10.2018

Dies ist ein sehr persönlicher Bericht über eine Annäherung an ein altes Stück, nicht so alt wie OTHELLO, an dem wir gerade arbeiten, aber von 1908.

Mischmasch heißt im Original THE MELTING POT ...

Lange Zeit ist vergangen, seit den ersten Sätzen<

Inzwischen hatte das Stück Premiere, aber weder der Darsteller des David noch die Darstellerin der Vera, die beiden Hauptfiguren, sind nicht mehr die, die damals probten.

Für David kam Vicco Farah aus Osnabrück zu den Proben und zu den Auffüjrungen. Vicco ist ein ausgebildeter Schauspieler, der in seinem Berruf arbeitet. Die Zusammenarbeit mit ihm tut un...

23.01.2018

Jasira: Welche Rolle spielst du in dem Stück Othello?

Christian: Ich spiele die Rolle des Cassio.

Jasira: Bist du zufrieden mit deiner Rolle?

Christian: Ja, sehr. Sie passt sehr gut zu mir.

Jasira: Kannst du dich gut mit deiner Rolle identifizieren?

Christian: Ich kann mich mit Cassio sehr gut identifizieren, da ich ihm in vielen Dingen ähnlich sehe. Allerdings erschwert das teilweise auch das Spielen, weil man trotz ähnlicher Eigenschaften sich selbst und die Rolle von einander abgrenzen muss.

Jasira: Ist das Stück schwer zu spielen?

Christian: Das Spielen ist weniger schwer, weil die Charaktere seh...

18.01.2018

Hallo liebe Theaterinteressierten,

wir sind zwei Praktikantinnen, die in den nächsten zwei Wochen hier über das Theaterstück Othello berichten werden.

Bei Othello handelt es sich um ein Stück von Shakespear, welches im Jahr 1603 geschrieben wurde.

Am Sonntag waren wir das erste Mal bei den Proben dabei.

Bevor die Probe begonnen hatte, fragten wir uns, warum man ein so altes Stück nochmal aufführt. Wir haben dann mit ein paar Schauspielern des Stückes darüber geredet und sind zu dem Entschluss gekommen, dass der Hintergrund des Stückes immer noch sehr aktuell ist.In dem Stück geht es unter Anderem...

18.01.2018

Das Kunstlied - politisch

OrganisatorIn und Sängerinnen und Sänger gesucht

Eine Einladung

Wenn Sie in einen Liederabend gehen - oder auch, wenn Sie dort musizieren, erleben Sie neben der musikalischen Schönheit im Text jede Menge Knäblein und Mägdelein, die Röslein pflücken.

Das Kunstlied kann auch anders. Bei Schumanns Heine-Lieder sind auch die beiden Grenadiere und Eisler hat politische Lieder geschrieben, denen es an Kunst nicht mangelt.

Ich möchte eine Reihe von Liederabenden im unserem Theater ermöglichen, die die weltzugewandte, politische Seite des Kunstlieds in den Mittelpunkt stellt.

Von d...

Please reload

Aktuelle Einträge

January 30, 2019

October 26, 2018

January 18, 2018

January 18, 2018

January 18, 2018

January 17, 2018

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square