top of page

Fr., 08. März

|

Frankfurt am Main

Die Wesker Trilogie: der erste Teil

Diesen Namen hört man sonst nicht, aber es ist kein neues Stück: Drei abendfüllende, zusammenhängende Stücke von Arnold Wesker werden wir, ohne Ihnen Gewalt anzutun, an zwei Abenden gemeinsam zeigen.

Die Wesker Trilogie: der erste Teil
Die Wesker Trilogie: der erste Teil

Zeit und Ort

08. März 2024, 19:30

Frankfurt am Main, Offenbacher Landstraße 368, 60599 Frankfurt am Main, Deutschland

Über die Veranstaltung

Kahn und mehr

Diesen Namen hört man sonst nicht, aber es ist kein neues Stück: Drei abendfüllende, zusammenhängende Stücke von Arnold Wesker werden wir, ohne Ihnen Gewalt anzutun, an zwei Abenden gemeinsam zeigen.

Die "Wesker-Trilogie", bestehend aus "Hühnersuppe mit Graupen" "Tag für Tag" "Nächstes Jahr in Jerusalem"

Der erste Teil:

"Hühnersuppe mit Graupen"

Graupen serviert die jüdische sozialistisch orientierte Familie Kahn in London, in Jerusalem finden wir sie wieder in einer sehr englischen Stadt, vergleichsweise mit Bruchköbel oder ähnlichen sozialdemokratisch geplanten Trabantenstädten. Die Geschichte, die erzählt wird, spielt in mehr als 20 Jahren, beginnend im Oktober 1936. Sie endet im März 1959.

Teile diese Veranstaltung

bottom of page