Fr., 20. Nov. | Theater Megalomania

Fleabag

Veranstalter: Megalomania Club Szenische Lesung. Fleabag ist an Sex interessiert und kämpft um Freundschaft und das Überleben ihres kleinen Cafés. Ein Monodrama aus dem Großstadtleben.
Anmeldung abgeschlossen
Fleabag

Zeit und Ort

20. Nov. 2020, 19:30
Theater Megalomania, Offenbacher Landstraße 368, 60599 Frankfurt am Main, Deutschland

Über die Veranstaltung

Fleabag: Jennifer Trippel

Mit: Carina Paratore

Regie: Abraham Teuter

Fleabag bietet einen lustigen und scharfsinnigen Einblick in das Leben einer schlagfertigen, sex-besessenen und trauernden Frau, die sich durchs Leben schlägt und versucht ihr Meerschweinchencafé zu retten.

Kostenlos. Platzreservierung erforderlich per Mail an  info@megalomania-theater.de oder telefonisch unter +49 (0) 69 - 59 00 97.

Wir freuen uns auf Sie.  

Dies ist eine Aufführung im Rahmen des "Megalomania-Clubs". Veranstaltung für das Megalomania-Ensemble und Mitglieder der Theatergruppe e.V.  Mitglied kann man (f/m/d) jederzeit werden. Die Mitgliedschaft ist an keine Frist oder Dauer gebunden und beitragsfrei.   Es lohnt sich Mitglied der Theatergruppe e.V. zu sein! Mitgliedsanträge formlos per Mail oder Telefon.   

Zur Veranstaltung werden vorerst »nur« 30 Zuschauer zugelassen,  auch  gelten weiterhin die bekannten Abstands- und Handhygiene-Regeln;  das  Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung bis zur Einnahme des Sitzplatzes  ist  Pflicht, ebenso die Erhebung der Kontaktdaten der  Kartenkäufer.  Um den Zuschauern und Künstlern in der jetzigen Situation  einen   sicheren Theaterabend bieten zu können, halten wir uns an die  Hygieneverordnungen des Landes Hessen und der Stadt Frankfurt am Main.

Anmeldung abgeschlossen