top of page

Die lustigen Weiber von Windsor

WhatsApp Image 2023-06-02 at 22.42.43.jpeg

Zum Ende der Spielzeit wird es im Megalomania nochmal so richtig lustig. Ein ehemals reicher, arm gewordener, aber immer noch gerne üppig lebender Edelmann verlässt sich auf sein Glück bei den Frauen, um seine Kasse aufzubessern. Wie dreist er das tut und welche Folgen das für ihn hat, zeigen drastisch, albern, musikalisch und einfach zum Lachen "Die lustigen Weiber von Windsor ".

Hier wird deutlich, welche Bandbreite das Shakespeare'sche Schaffen umfasst. Als Schwester-Inszenierung zu der Tragödie von "Hamlet" zeigen wir eine Komödie, die nicht auf Zwischentöne setzt, sondern auf reine Komik. Comedy eben!

Regie: Benjamin Zachriat

mit: Karsten Kienke, Sonja Leibrandt, Sepehr Hamidizadeh, Peter Jerabek, Simone Arians, Alla Sandler, Sigrid Apl, Artur Vizer, „Monti“ Tibor Scharnhorst

Musik: HARAYZO

Termine:

07.07. 20:00

14.07. 20:00

15.07. 20:00

16.07 18:00

"Manche sagen ich sei ein dicker Angeber voll Maßlosigkeit und Selbstüberschätzung. Ich sage, aus diesen Menschen spricht der pure Neid."

Tickets

DO01035180.jpeg
DO01035227.JPG
DO01035241.JPG
WhatsApp Image 2023-07-05 at 12.24_edited.jpg
DO01035249.JPG
DO01035259.JPG

Karsten Kienke

als Falstaff

Sigrid Apl

als Ännchen

Simone Arians 

als Meg

Alla Sandler

als Bardolf

„Monti“ Tibor Scharnhorst 

als Dr. Cajus

DO01035261.JPG
DO01035265.JPG
DO01035268.JPG
DO01035277.JPG
DO01035274.JPG

Peter Jabarek

als Fenton

Sepehr Hamidizadeh

als Pistol

Artur Vizer

als Ford

Sonja Leibrandt

als Alice

Benjamin Zachriat

REGIE

DO01035127.jpeg

"Falstaff, Demut ist für ihn ein Fremdwort.

Sein Verlangen nach Genuss und weiblicher Zuneigung ist maßlos."

bottom of page